Home / Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen

Welch Heizstrahler mit Standfuß gehören zu den Top drei?

Der Reer 1909 ist eine Wärmelampe mit Standfuß und verfügt über einen bis 2,10m ausziehbaren Teleskopständer und ein separat zuschaltbares Nachtlicht. Der Hartig+Hellig BS 55 ist ein Wärmestrahler mit Standfuß. Er besitzt drei Schaltstufen, in denen er eine Leistung von 650W/1350W/2000W erbringt. Das Vordere Teil mit den Heizelementen ist um …

Mehr lesen

Wie sollten Sie den Heizstrahler richtig positionieren?

Grundsätzlich sollten Sie auch hier den beigelegten Anweisungen in der Bedienungsanleitung, die Sie mitgeschickt bekommen haben folgen. Bei den meisten Wärmelampen für Babys liegt der empfohlene Abstand zwischen Wickelunterlage und Strahler bei 0,8 m bis 1 m. Das kann aber immer variieren. Gerade bei Heizstrahlern, bei denen die Wärmeleistung nicht zu regulieren …

Mehr lesen

Welche Eigenschaften sollte eine Wärmelampe besitzen?

Heizstrahler für den Wickeltisch gibt es in verschiedenen Ausführungen und Preiskategorien. Grundsätzlich gilt: Jede Wärmelampe für Babys sollte ein „GS“-Siegel haben.  Der GS-Siegel leitet sich aus den folgenden Begriffen „geprüfte“ und „Sicherheit“ ab . Der TÜV überprüft die Geräte auf eventuelle Sicherheitsmängel, die bedingt durch die Konstruktion bestehen könnten. Falls …

Mehr lesen

Welche Vorteile hat eine Wandmontage?

Ein Wärmelampe für Babys zur Wandmontage erfordert erst einmal mehr Arbeit, da hier der genaue Abstand zur Wickelfläche ausgemessen werden muss, um dann das Gerät mittels Bohrungen in die Wand anzubringen. Dadurch wird der Heizstrahler zur Wandmontage auch unflexibler, da bei einem Umzug des Wickelplatzes eine erneute Wandmontage mit Bohrung …

Mehr lesen

Vorteile eines Heizstrahlers mit Standfuß

Für welche Art der Anbringung Sie sich entscheiden, ist ausschlaggebend dafür, welches Gerät letztendlich gekauft werden sollte. Generell können Sie bei der Wärmelampe für Babys für den Wickeltisch zwischen zwei Typen unterscheiden. Diese sind Heizstrahler auf einem Standfuß oder auch die, welche direkt an der Wand befestigt werden können. Vorteilhaft …

Mehr lesen

Welche Sicherheitsstandards sollte das Gerät erfüllen?

Wird eine Wärmelampe fürs Babys genutzt, sollte er einige Sicherheitsstandards erfüllen. Grundsätzlich können Sie davon ausgehen, dass alle angebotenen Artikel stets ein Schutzgitter vor den Heizrohren haben, sodass weder Ihr Baby noch Sie selbst in Gefahr geraten, aus Versehen in die Wärmelampe zu greifen und sich zu verbrennen. Wenn Sie …

Mehr lesen

Worauf sollten Sie bei der Heizleistung achten?

Die Heizleistung könnte auch entscheidend sein, für welches Gerät Sie sich letztendlich entscheiden. In erster Linie entscheidet die Heizleistung einer Wärmelampe für Babys darüber, ob Ihr Baby es warm hat auf der Wickelkommode. Viele Wärmelampen, schaffen rund 600 Watt, seltenere Modelle schaffen auch mehr als 600 Watt. Sollte sich der …

Mehr lesen

Wo können Sie einen Wickeltisch-Heizstrahler erwerben?

Wenn Sie ernsthaft darüber nachdenken, sich ein Wickeltisch-Heizstrahler zuzulegen, sollten Sie sich nicht sofort für das erst beste Modell entscheiden, den Sie in öffentlichen Geschäften finden. Vorausgesetzt Sie finden ein Gerät auf Anhieb. Erfahrungsgemäß sind in lokalen Geschäften oder im Handel sehr wenige Anbieter dabei, welche Ihren Individuellen Wünschen entsprechen …

Mehr lesen

Wofür benötigen Sie eine Wärmelampe für Babys?

Zunächst einmal möchten wir Ihnen eine wichtige und Ihnen eventuell noch nicht bekannte Information mitteilen. Die ersten 12 Wochen nach der Geburt ihres Kind, kann ihr Baby die eigene Körpertemperatur nur eingeschränkt beziehungsweise schlecht normalisieren. Genau aus diesem Grund besorgen sich Eltern eine Wärmelampe für Babys, um so bei einer …

Mehr lesen

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück